Zu Gast in Eichenau

Wieder zu Gast bei einer Reservemannschaft

Diesmal trifft der TSV Mindelheim auf die Landesligareserve vom Eichenauer SV. Die Münchner Mannschaft kassierte zuletzt zwei Niederlagen In Folge, weshalb nun in eigener Halle klar ein Sieg angepeilt wird. Die Mindelheimer Gäste müssen sich erneut etwas umstellen müssen, da beide Spielmacher (Florian Gaum und Christian Stumpf) auf der Mittelposition nicht dabei sein werden. Hierfür wurden im Training bereits Varianten geübt, um diesmal von Beginn an einen ordentlichen Spielfluss zu haben. Bereits die letzten beiden Spiele wurde die Anfangszeit verschlafen, was nun in Eichenau nicht passieren soll, so die vorgegebene Richtung des Trainers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.