Wichtiger Heimspielerfolg für männliche B-Jugend

Am Sonntag den 24.02. hatten wir endlich mal wieder ein Heimspiel. Zu Gast war der BHC Königsbrunn 09 aus dem „Tabellenkeller“.

Um uns im Mittelfeld der Tabelle festzusetzen musste ein Sieg für uns her. Unsere Mannschaft war fast komplett und mit Vinzenz Hörmann aus der C-Jugend konnte unser Trainer diesmal sogar auf zwei Auswechselspieler zurück greifen. Somit gingen wir motiviert ins Spiel. Die erste Halbzeit gestaltete sich aber dann schwieriger als erwartet, denn unser Gegner hielt gut dagegen. In den ersten zehn Minuten ließen wir es zwar gut angehen, jedoch war der Widerstand von Königsbrunn heftig. Somit war die erste Halbzeit sehr spannend, Königsbrunn hielt ständig den Anschluß. 1:1, 3:3, 6:6, 7:7, 9:9 und 11:11….Erst der Halbzeitstand von 13:11 beruhigte uns ein wenig. In der Halbzeitpause hatte unser Trainer wohl die richtigen Worte gefunden, denn in der zweiten Halbzeit folgte Tempospiel und konsequente Abschlüsse ließen uns über 17:11 und 24:16 davon ziehen. Die zweite Halbzeit ließ unserem Trainer auch die Möglichkeit, kräftig zu wechseln, so dass alle Spieler Einsatz – Zeiten bekamen. Am Ende hieß es 32 : 23 für uns. Einen erneuten Dank an Vinzenz Hörmann, der immer wieder gern bei uns mit spielt. Am Sonntag, 03.03. spielen wir gegen Haunstetten. Achtung Jungs, sehr frühe Anwurfzeit – 9.30 Uhr!!

Torwart:

Manuel Hoffmann

Max Steiner 2

Christoph Schories 11

Tobias Ostler 2

Jonas Pawelke 8

Michael Thoma 5

Vinzenz Hörmann 1

Jonas Hörmann 3

Simon Urlbauer

Comments are closed.