TSV reist zum SV Pullach

Am kommenden Samstagabend steht für die Bezirksoberliga-Herren des TSV das Auswärtsspiel beim SV Pullach auf dem Programm. Die Gastgeber aus dem Münchener Süden spielen bisher eine überraschend konstante Saison und stehen nicht unverdient auf einem guten siebten Tabellenrang. Für den TSV geht es dagegen einmal mehr um wichtige Punkte im Kampf um den Abstieg. Am vergangenen Spieltag schlugen sich die Frundsbergstädter gegen den noch immer ungeschlagenen Spitzenreiter Dietmannsried/Altusried zwar wacker, im Endeffekt zählt für das Team jedoch nur Punkte. „Die Ausgangslage ist nicht gut, aber wir geben uns definitiv noch nicht geschlagen“, zeigt sich Trainer Markus Gaum vor der Partie kämpferisch. Verzichten muss das Team neben Spielmacher Jan Krausko weiterhin auf die Verletzten Robert Petrovic und Florian Gaum. Aus diesem Grund wird der Kader wieder mit zahlreichen A-Junioren aufgefüllt. Anpfiff in Pullach ist um 19:30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.