Sieg ist Pflicht

Nach mittlerweile drei Niederlagen in Serie gastiert die erste Herrenmannschaft am kommenden Sonntagabend (18.00 Uhr) beim HC Gauting. Gegen den Tabellenvorletzten, der bereits als Absteiger feststeht, sind zwei Punkte absolute Pflicht. Das Hinspiel konnte der TSV mit 28:26 knapp für sich entscheiden.

Die Enttäuschung im Mindelheimer Lager war nach der Auswärtsniederlage beim Tabellennachbar Kaufbeuren/Neugablonz groß. Auf das Erreichen des Saisonziels (6. Tabellenrang) besteht nur noch eine rechnerische Chance, da Kaufbeuren im direkten Vergleich die Nase vorn hat. Um die Saison dennoch weitestgehend zufriedenstellend abzuschließen, wollen die Frundsbergstädter in den letzten beiden Saisonspielen die volle Punkteausbeute einfahren.

Nach ihren Verletzungen stehen dem Team die beiden Rückraumspieler Markus Gaum und Johannes Jungbluth im Schlußspurt der Saison nicht mehr zur Verfügung. Für Langzeitverletzten Roman Karlstetter könnte es jedoch während der letzten beiden Saisonspiele zu Kurzeinsätzen reichen.

Comments are closed.