Schlusslicht zum Schluss

Schlusslicht zum Schluss

Mindelheim bekommt es im letzten Spiel des Jahres mit dem Schlusslicht der Tabelle zu tun. Die SG Kempten-Kottern II konnte in der laufenden Saison noch keinen Punkt für sich verbuchen. Demnach geht Markus Gaum auch mit einer anderen Taktik ins Spiel: „Wir wollen möglichst den jungen Spielern Verantwortung überlassen, dass sie ihr Selbstvertrauen stärken und die Trainingsinhalte zu realen Bedingungen üben können. Ich hoffe natürlich trotzdem, dass meine Männer diese Partie nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn damit ist schon so manch eine Mannschaft auf die Nase gefallen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.