Nikolaus bei den Minis

P1010714Auch dieses Jahr hat es sich der Nikolaus nicht nehmen lassen und hat höchstpersönlich unsere Minis beim Training überrascht. Schnell hatten sich die Kinder vor dem Nikolaus versammelt und warteten gespannt was jetzt passiert würde. Und noch bevor der Nikolaus sein goldenes Buch aufgeschlagen hatte, stellte er fest, dass dieses Jahr viele neue Gesichter in der Runde saßen.
Nachdem dann Maximilian den goldenen Stab übernommen hatte, wurde das goldene Buch geöffnet und der Nikolaus berichtete, was sich seit dem letzten Jahr alles bei unseren Jüngsten zugetragen oder verändert hat. Er wünschte den erst dazugekommen Kindern viel Spaß und bedankte sich bei den älteren, dass diese sie so super aufgenommen haben. Er lobte sie für Ihre Spielfreude und die immer besser werdende Pünktlichkeit. Dass die Umkleidekabinen manchmal aussehen wie ein „Saustall“ und manche Kinder nur ununterbrochen reden und reden und reden, ist bei der ganzen Loberei dann fast untergegangen. Zum Abschluss gab es noch für jeden ein kleines Geschenk und der Nikolaus verabschiedete sich mit einem Gedicht bis zum nächsten Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.