Letztes Turnier des Jahres

Auch für die E-Jugend stand am Samsatg das letzte Turnier an. Gemeinsam ging es nach Landsberg, um sich mit den Gegnern aus Wörthsee, Herrsching und Landsberg zu messen. In vielen spannenden Spielen traten alle Mannschaften gegeneinander an. Die Ergebnisse spielen bei den E-Jugendlichen eine untergeordnete Rolle, der Spaß am Spiel steht eindeutig im Vordergrund. Hier gilt der Slogan „Spielerlebnis vor Spielergebnis“.

Bei den Fortgeschrittenen am Nachmittag stand leider nur noch eine Rumpftruppe zur Verfügung. Doch auch hier schlugen sich die jungen Mindelheimer hervorragend und konnten tolle Spielzüge zeigen.

Nach einem anstrengenden und erlebnisreichen Handballtag dürfen auch die E-Jugendlichen in die Turnierpause über Weihnachten gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.