Herren treffen auf die HSG Würm-Mitte

Am kommenden Sonntagnachmittag trifft die erste Herrenmannschaft des TSV Mindelheim auf den Tabellennachbarn HSG Würm-Mitte.

Dabei hat man gute Erinnerungen an das erste Aufeinandertreffen dieser Teams. Mindelheim gewann damals in Gräfelfing mit 32:26 und konnte einen verpatzten Saisonstart teilweise neutralisieren. Zwischenzeitlich wären im Kampf um Platz fünf für den TSV zwei Zähler von immenser Bedeutung, ist die HSG doch mit drei Punkten vor dem Sechstplatzierten Mindelheim zu finden. Die Vorzeichen stehen jedoch alles andere als gut, da mit einem Ausfall von Spielmacher Markus Gaum zu rechnen ist. Hinter den Einsätzen von Linksaußen Hannes Hörmann und Kreisläufer Johannes Klein steht krankheitsbedingt ebenfalls ein Fragezeichen. Anpfiff ist wie immer um 16:30 Uhr in der Dreifachturnhalle am Maristenkolleg.

Comments are closed.