Herren II erfolgreich in Buchloe zu Gast

In der noch neuen Saison hatte das Team um Sascha Becker im 1. Saisonspiel beim VFL Buchloe anzutreten. Die Erinnerungen der tollen letzten Saison noch in aller Köpfe möchte man an diese positive Saison anknüpfen. Mit einem durch 3 neue Spieler der A-Jugend verstärkten Kader konnte in die Saison 2008/2009 gestartet werden.

Die Partie begann mit einem Abtasten auf beiden Seiten um den Gegner besser einschätzen zu können. Dadurch konnten die Gastgeber aus Buchloe in den ersten Minuten eine knappe Führung halten. Jedoch dauerte es nicht sehr lange und die Frundsbergstädter waren Herr der Lage und kontrollierten das Spielgeschehen. Schnell zog man eindeutig auf (12:6) davon. Jedoch merkte man dem Team schon kurz vor der Halbzeitpause die noch fehlende Kondition an, welche der ruhigen und kurzen Vorbereitungszeit zum Opfer gefallen war. So ging es dann mit 15:10 in die Kabine.
Die 2. Hälfte der Partie verlief sehr unspektakulär. Mindelheim hielt problemlos den Vorsprung und die Gastgeber hatten nicht wirklich etwas entgegenzusetzen und so siegten die Herren II am Ende verdient mit 26:19.
Eine durchaus faire Partie in der die „Youngsters“ sich schon sehr eindrucksvoll ins Team integriert haben und bereits jetzt eine Bereicherung darstellen. Ansonsten gibt es im Bereich der „Oldies“ natürlich noch EINIGES zu tun und das heißt: KONDITION !!!
Also Daumen drücken zum nächsten Spiel am kommenden Samstag gegen den TSV Landsberg II.
*TSV Mindelheim:* Fiener (Tor) ; Hölzle (Tor) ; Klein (Tor) ; Moser Max (3/2) ; Becker (2) ; Dumler (2) ; Burtscher C. (2/3) ; Moser M. (2) ; Braun (3) ; Jungblut (7) ; Spies ;

Comments are closed.