Herren beschließen erfolgreiche Saison in Marktoberdorf

Mit einem letztlich unbedeutenden Gastspiel beim TSV Marktoberdorf beenden die Bezirksoberliga-Herren des TSV Mindelheim am Samstagabend eine durchweg positive Saison.

Trotz vieler verletzungsbedingter Ausfälle ist den Frundsbergstädtern schon seit zwei Spieltagen der fünfte Tabellenrang nicht mehr zu nehmen. Seit etlichen Jahren konnte eine Mindelheimer Herrenmannschaft demnach nicht mehr erfolgreicher abschneiden. Auch die Gastgeber sicherten sich bereits am letzten Spieltag mit dem zehnten Tabellenrang das Ticket eines möglichen Relegationsplatzes und machen sich damit noch berechtigt Hoffnungen auf einen Verbleib in der Bezirksoberliga. Das Hinspiel in Mindelheim dominierte jedoch der heimische TSV und gewann damals absolut verdient mit 39:31. „Gerade beim letzten Saisonspiel gilt es nochmal einen positiven Impuls im Hinblick auf die kommende Saison zu setzen“, fordert Trainer Christian Schielle nochmal vollen Einsatz von seinem Team. Aufgrund der vielen Verletzten wird eventuell wieder der ein oder andere Akteure der Mindelheimer Reservemannschaft zum Team stoßen. Anpfiff in Marktoberdorf ist um 18:00 Uhr.

 

Comments are closed.