Ein Sieg ist Pflicht – TSV am Sonntag beim Tabellenschlusslicht

Am kommenden Sonntagnachmittag gastiert die erste Herrenmannschaft des TSV Mindelheim beim aktuellen Tabellenschlusslicht von der HSG Isar Loisach. Nach dem klaren 43:27-Kantersieg beim Hinspiel in Mindelheim fordert Trainer Christian Schielle auch in Wolfratshausen unbedingt zwei Punkte von seinem Team.

„Wir müssen unser Spiel durchziehen und über die komplette Spielzeit konzentriert bleiben“, warnt der Mindelheimer Übungsleiter vor zu viel Überheblichkeit. Nach Erfolgen gegen Unterpfaffenhofen/Germering (23:22) und Ottobeuren (32:29) können die Gastgeber bislang wenig Zählbares vorweisen. Mit gerade einmal vier Punkten liegt die Spielgemeinschaft aus Wolfratshausen einen Zähler hinter dem Vorletzten Kaufbeuren/Neugablonz. Trotz der verletzungsbedingten Ausfälle von Marius Wurm und Alexander Weikmann sollte der TSV deshalb mit zwei Punkten die Heimreise antreten. Anpfiff in Wolfratshausen ist um 16:15 Uhr.

Comments are closed.