Das nächste Vier-Punkte-Spiel

Schlag auf Schlag geht es derzeit für die TSV-Herren im Abstiegskampf der Bezirksoberliga. Nach der bitteren 26:27-Auswärtsniederlage gegen Tabellennachbar TV Memmingen kommt es am Samstagabend nun erneut zu einem Aufeinandertreffen zweier Abstiegskandidaten. Gegen den Tabellenletzten vom TSV Landsberg ist dabei ein Sieg erneut Pflicht. „Wir stehen nun mitten in der entscheidenden Saisonphase“, beschwört Trainer Markus Gaum den Einsatzwillen seines Teams. Im Gegensatz zu den vergangenen Wochen könnte sich auch die Personalsituation wieder etwas verbessern. Michael Thoma und Alexander Weikmann kehren sicher in den Kader zurück. Einzig hinter dem Einsatz von Rückraumspieler Maximilian Moser (Grippe) steht ein Fragezeichen. Anpfiff in Landsberg ist um 18:00 Uhr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.