Auswärtssieg gegen Tabellenletzen

Am Sonntag, den 25.01.09, ging es für die D-Jugend zum Tabellenletzten nach Landsberg. Mit nur 8 Mann und kräftiger Unterstützung der Eltern reisten wir nach Landsberg, um mit einem hohen Sieg wieder nach Hause zurückzukehren. Doch es erwies sich als schwer. Die Landsberger spielten ein sehr verwirrendes Handballspiel mit dem die Frundsbergstädter Schwierigkeiten hatten. Mit guter Abwehr und erfolgreichen Angriffen ging man ins Spiel und war nach 8 Minuten bereits 7:2 in Führung. Doch dann lies das Team nach und ging mit 10:5 in die Halbzeitpause. Nach der Pause wurde zu trödeln angefangen und somit die Chance zum klaren Auswärtssieg vergeben. Durch Maulen, unkonzentrierte Pässe und mangelnde Abwehr ging das Spiel glücklicherweise noch 19:12 für die Mannschaft aus Mindelheim aus.

Die Mannschaft ist jetzt Tabellenzweiter mit 13:5 Punkten hinter Tabellenführer Buchloe mit 20:0 Punkten.

Dabei waren: Hofmann M. (Tor), Hörmann J. (1), Thoma M. (5), Lange D., Steiner M. (8), Lechner P., Reich M. (4), Weinzierl M. (1)

Comments are closed.