ABGESAGT!!! Herren beim Gastspiel in Weilheim nur Außenseiter

Am kommenden Sonntagabend wartet auf die erste Herrenmannschaft ein harter Brocken. Dabei geht es für den TSV zum Tabellenzweiten nach Weilheim.

Dass die Gastgeber nicht Tabellenführer sind, verschulden sie ausschließlich ihrer schlechteren Tordifferenz gegenüber Ligenprimus HSG Würm-Mitte. Für Trainer Christian Schielle sind diese Fakten jedoch kein Grund Trübsal zu blasen. „Wir sind im Moment richtig gut in Form und können absolut befreit aufspielen“, freut sich der Mindelheimer Übungsleiter auf die schwere Auswärtspartie. Einzig die Defensive bereitet Schielle noch etwas Kopfzerbrechen. Laut Abteilungsleiter Alexander Weikmann könnte sich hier jedoch in den kommenden Wochen personell noch etwas tun. Verzichten müssen die Frundsbergstädter wohl auf die Dienste von Rückraumspieler Florian Gaum. Anpfiff in Weilheim ist um 18:00 Uhr.

 

 

Die weiteren Partien vom Wochenende:

 

Samstag, 10.12.2011

14:45 Uhr    männl. A-Jugend      TSV Kottern – TSV MN

19:00 Uhr    Herren II                     VfL Buchloe – TSV MN II

 

Sonntag, 11.12.2011

12:30 Uhr    männl. C-Jugend      SG Kaufbeuren/Neugablonz – TSV MN

18:00 Uhr    Herren                         TSV Weilheim – TSV MN

 

Comments are closed.