A-Jugend ungeschlagen in der Vorrunde

Auch im letzten Vorrundenspiel der Bezirksliga waren die Mindelheimer Jungen wieder erfolgreich. Diesmal ging es in heimischer Halle gegen den TSV Landsberg, den sie deutlich mit 32:14 bezwangen.

Zu Anfang des Spiels tasteten sich die Kontrahenten einander ab, denn dies war das erste Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften. Jeder wollte sehen, was der Gegner zu bieten hatte. Doch schon nach ein paar Minuten zeigte sich die Überlegenheit der Heimmannschaft und sie zogen den Landsbergern davon. Bis zur Halbzeit stand es bereits 19:8. Gleich zu Beginn der zweiten Spielhälfte zeigten die Mindelheimer ein konzentriertes und schnelles Spiel, wodurch sie 8 Tore in Folge erzielten. Der TSV setzte im weiteren Spielverlauf die gute Leistung fort und somit musste der TSV Landsberg zum Schluss eine Niederlage hinnehmen. Zu loben war auch Oliver Klein, der wiederseine Qualitäten als Torwart unter Beweis stellte. Behält die A-Jugend ihre Leistung in der Rückrunde, steht ihnen nichts im Wege, die Saison als Tabellenführer zu beenden.
TSV Mindelheim: Klein, Ruf, Mutzel, Wurm, Maier, Schuster M., Dempf, Gaum, Jungbluth, Nitsche, Schuster R., Singer, Spies

Comments are closed.