6. Platz für weibliche A-Jugend

Die zweite Damenmannschaft, die für den TSV Mindelheim an den Start ging, bestand ausschließlich aus A-Jugendspielerinnen.

Natürlich war von vorn herein klar, dass sie sich gegen die Konkurrenz schwer tun würden, doch spätestens nach dem ersten Sieg im ersten Spiel gegen Buchloe (10:5) war bewiesen, dass sie durchaus in der Lage waren mitzuhalten. Zwar konnte im Anschluss keines der Gruppenspiele mehr gewonnen werden, dennoch hielten sich die Niederlagen in Grenzen, wie beim 5:9 gegen den späteren Turniersieger Weinfelden. Nach Platz drei in der Gruppe spielte die „Zweite“ mit Frauenfeld den fünften Rang aus, doch die abgeklärten Schweizerinnen behielten beim 11:8 die Oberhand.

Comments are closed.